UPP Kassel
Uni

Unser Leistungsangebot

Sie haben ein ambitioniertes Ziel oder eine Idee für ein Forschungsprojekt in Ihrem Unternehmen?

Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bringen uns mit Kompetenz in den Punkten Ökobilanzierung, dezentrale Energieversorgung und Energieeffizienz in Ihr Projekt mit ein.

Drittmittel und Förderprojekte

Umweltauswirkungen, dezentrale Energieversorgung und Energieeffizienz sind ein aktuelles Thema in Industrie, Wissenschaft und Forschung. Dies ist vor allem auf den Klimawandel und die Preissteigerung bei den fossilen Energieträgern zurückzuführen.

Die Bundesrepublik Deutschland hat das erkannt und sich das Ziel gesetzt 20 Prozent Primärenergie bis 2020 gegenüber 1990 einzusparen. Um diesen ambitionierten Vorhaben umzusetzen fördern Bund und Länder Forschungsvorhaben in diesen Bereichen.

Wir als universitäres Institut führen Drittmittelprojekte mit einem Volumen von circa 1 Mio. Euro pro Jahr durch. Dies lässt uns auf viel Erfahrung in der Antragstellung und Durchführung von wissenschaftlichen Projekten zurückblicken.

Gibt es Handlungsbedarf in Ihrem energieintensiven Unternehmen? Wir treffen Sie gerne und untersuchen, ob es potentielle Forschungsprojekte in Ihrem Betrieb gibt.

So rüsten Sie sich gegen steigende Energiepreise und modernisieren Ihre Produktion hin zu mehr Wettbewerbsfähigkeit.

Auftragsforschung

Auftragsforschung unterscheidet sich von unseren Drittmittelforschungsvor-haben in dem Punkt, dass keine öffentlichen Fördergelder von Bund oder Land in das Projekt mit einfließen. Auf den ersten Blick ein Fehler, für manche Unternehmen aber auch ein entscheidender Vorteil, da langwierige und komplizierte Beantragungsprozesse über die öffentliche Hand entfallen.

Folglich ist Auftragsforschung besonders für kleinere Projekte mit kurzer Lauf- zeit geeignet.

Kommen Sie mit Ihrer Idee oder Fragestellung zu uns und wir finden eine individuelle Lösung!

Sie haben Interesse? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir laden Sie zu einem Rundgang durch unsere Effizienzfabrik ein!